Speedtest.net

Speedtest.net 3.4.5

Geschwindigkeitsmesser für Datenübertragung

Bei internetbasierten Diensten hängt viel von stabilen Internetverbindung ab. Mit Hilfe von Speedtest.net misst man die Geschwindigkeit des mobilen Internetzugangs auf dem iPhone. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Bei internetbasierten Diensten hängt viel von stabilen Internetverbindung ab. Mit Hilfe von Speedtest.net misst man die Geschwindigkeit des mobilen Internetzugangs auf dem iPhone.

Speedtest.net funktioniert wie die üblichen webbasierten Messanwendungen für Computer. Sobald man einen Geschwindigkeitstest beginnt, lädt das Programm eine Datei über das HTTP-Protokoll aus dem Internet herunter und lädt anschließend eine zweite Testdatei hoch. Dabei misst die Software die Zeit und berechnet daraus die Zugangsgeschwindigkeiten für den Up- und Download. Die Testserver der Betreiberfirma Ookla sind dabei weltweit aufgestellt.

Am Ende jedes Tests stellt Speedtest.net das Ergebnis detailliert dar. Eine Logdatei speichert die Testergebnisse über einen längeren Zeitraum hinweg. Somit erkennt der Nutzer auf einen Blick, ob die Internetverbindung stabil ist oder gelegentliche Schwankungen aufweist.

Fazit Wenn man Zweifel an der aktuellen Internetverbindung hegt oder einfach nur neugierig ist, hilft Speedtest.net weiter. Wer damit regelmäßig arbeitet, entdeckt außerdem die beste Zugangsvariante auf dem iPhone und kontrolliert die Effektivität der eigenen WLAN- oder 3G-Verbindung.

Speedtest.net

Download

Speedtest.net 3.4.5